Sie sind nicht angemeldet.

21

Mittwoch, 16. November 2011, 12:19

könntest du mir ein paar fotos von deinem programm schicken oder online stellen..??
wäre cool

Werbung

Heiko

Inventar

  • »Heiko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 482

Wohnort: Viersen

Beruf: Selbstständig EDV/IT

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 16. November 2011, 12:27

Mal sehen ob die groß genug sind ...
»Heiko« hat folgende Bilder angehängt:
  • NVZ1.JPG
  • NVZ2.JPG
--
Schöne Grüße, Heiko

MGV1853 - 1. Bass
- Boardadmin -

23

Mittwoch, 16. November 2011, 13:20

Vielen Dank

24

Montag, 2. Januar 2012, 19:13

Notenarchiv

Hallo Heiko

Wie komm ich zu diesem Programm.. ich wäre daran interessiert...

Bitte um Rückmeldung

Werbung

25

Mittwoch, 11. Februar 2015, 19:07

Meine Frage: Gibt es ein Software, in dem man auch eintragen kann, wo und wann das Lied gesungen wurde? D.h. ich brauche eigentlich ein Programm, das sowohl angibt, welches Liedgut da ist, als auch wann es angeschafft wurde und wann daraus ein Auftritt bestritten wurde.
In unserem Chor fragen die Mitglieder immer wieder - Wann haben wir in Kirche X Lied Y zum Anlass Z schon oder auch das letzte Mal gesungen?

26

Mittwoch, 18. Februar 2015, 18:55

Hi.
Es gibt eine sehr gute Notenverwaltungssoftware von SoftNote. Ist für Orchester und Chöre. Kann so ziemlich alle relevanten Daten verwalten und hat ne tolle Filterfunktion. Ich selbst nutze es für unseren Musikverein.

Viele Grüße
lightning37

Heiko

Inventar

  • »Heiko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 482

Wohnort: Viersen

Beruf: Selbstständig EDV/IT

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 19. Februar 2015, 12:51

Das PDF dazu sieht schon mal gut aus.
--
Schöne Grüße, Heiko

MGV1853 - 1. Bass
- Boardadmin -

Werbung

28

Freitag, 27. Februar 2015, 16:19

Das ist ja sehr interessant, vielen Dank! Ich werde es den Verantwortlichen in meinem Verein erzählen und danach hier berichten, ob sie sich dafür entscheiden.

Canary

Heiko

Inventar

  • »Heiko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 482

Wohnort: Viersen

Beruf: Selbstständig EDV/IT

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 6. April 2017, 12:13

Lang, lang ist es her ... und eine neue Version ist in Sicht.

Lauffähig bis Windows10, die Funktionen sind wie bei der Vorversion erhalten geblieben, mit dem Unterschied, das mehrere Datenbanken angelegt werden können.

Das nächste Feature ist ein Datenexport an eine Android App, mit der die Daten dann mittels Handy oder Tablet durchsucht werden können.

Anfang Mai 2017 wird die neue Version dann zur Verfügung stehen.
»Heiko« hat folgendes Bild angehängt:
  • nvz2.JPG
--
Schöne Grüße, Heiko

MGV1853 - 1. Bass
- Boardadmin -